Go to Top

NA PUTU

Na_PutuSYNOPSIS

Luna und Amar sind Waisen des Bosnienkonflikts und versuchen ihre schmerzhafte Vergangenheit hinter sich zu lassen. Sie fühlen sich bereit ein eigenes Kind zu haben, haben jedoch mit Empfängnis- schwierigkeiten zu kämpfen. Eine zusätzliche Belastung ist Amars Alkoholproblem. Verzweiflung und Depression nehmen überhand. Zufällig trifft Amar einen alten Kriegskameraden, der jetzt strikter, aber glücklicher Moslem ist. Seiner anfänglichen Skepsis zum Trotz hört er sich eine Predigt in der Moschee an, und sein Blick auf die Welt ändert sich von Grund auf.


CREW

Regie Jasmila Žbanic
Drehbuch Jasmila Žbanic
Kamera Christiane A. Maier
Ton Nebojsa Vukadinovic
Schnitt Nikki Mossböck
Ausstattung Lada Magjalic
Kostüm Lejla Hodzic
Produzenten Damir Ibrahimovic, Bruno Wagner, Barbara Albert, Karl Baumgartner, Raimond Goebel, Leon Lucev

Produktion coop99, Deblokada Produkcija, Pandora Film, Produkcija Ziva


CAST

Zrinka Cvitesic
Leon Lucev
Nina Violic
Sebastian Cavazza


AUSWAHL FESTIVALS / AWARDS

Internationale Film Festspiele Berlin 2006: im Wettbewerb

Yerevan International Film Festival 2010: FIPRESCI Preis der internationalen Filmkritik


Über die Regisseurin

jasmila_zbanic_-_p_2012

Jasmila Žbanić

+ 1974 in Sarajevo geboren

+ studierte an der Akademie für darstellende Kunst in Sarajevo

+ 1995 ging sie in die USA und arbeitete als Puppenschauspielerin im Bread and Puppet Theater

+ 1997 gründete sie die Produktionsfirma « Deblokada »

+ ihr Spielfilmdebüt Grbavica wurde 2006 mit dem Goldenen Bären bei der Berlinale ausgezeichnet

+ 2010 folgte ihr 2. Langspielfilm Na putu

A, D, BH, CRO | 2010 | 93 minvon / by Jasmila Zbanic

Visit Site